Galerie   Noé Emily's Wintermärchenbuch  
   



Dieses Buch wurde als Wettbewerbsstück für die erste internationale Porzellanausstellung im Casino Bern, Sept. 2002 gemalt. Es enthält 30 Seiten. Auf hauchdünne Porzellanplättchen wurden Miniaturszenen in klassischer Manier gemalt und mit z.T. modernen Techniken verziert.
Dieses Stück erhielt an dieser Ausstellung die Silbermedaille in der Sparte "Klassische Malerei".





Einzelbild

 
   

 
webmaster  
Startseite Zurück zur Galerie